Massanfertigung

 

Preise für Sonnensegel - Festmaße
Hochwertige Sonnensegel nach Maß können Sie in unserem Shop planen, anfragen und bestellen.
Im Shop finden Sie auch das benötigte Zubehör und alle wichtigen Infos.

 

Sonnensegel - nicht wasserdicht:

 

 Sonnensegel - Gewicht 230 g/m² | UV-stabilisiert | hochreißfestes Kunststoffgewirk | sehr hoher Schattierwert
 Sehr dichtes Sonnensegel für die dauerhafte Installation und Verspannung.
 Sonnensegel / Dreieck oder Rechteck - Preise für Maßanfertigung im Shop
bis 6 m² ab 6-15 m² ab 15-25 m² ab 25-36 m² ab 36-60 m² ab 60 m²
im Shop   im Shop im Shop im Shop im Shop im Shop
 
Sonnensegel - dichtes Gewirk für dauerhafte Installation Sonnensegel - konkave Seiten Sonnensegel weiss-gelb-blau-rot-grau-orange...
       dichtes Gewirk - hoher Schutz
   konkave Seiten - faltenfrei   viele Farben lieferbar

 

 

Sonnensegel - bedingt wasserdicht:

 

 Sonnensegel - Gewicht 225 g/m² | UV-stabilisiert | beschichtetes Polyestergewebe
 Bedingt wasserdichtes Sonnensegel aus Segeltuch - geschlossene Gewebestruktur
 Sonnensegel / Dreieck oder Rechteck - Preise für Maßanfertigung im Shop
bis 6 m² ab 6-15 m² ab 15-25 m² ab 25-36 m² ab 36-60 m² ab 60 m²
im Shop im Shop im Shop im Shop im Shop im Shop
 
Sonnensegel - wasserdicht  Sonnensegel - Segeltuch in vielen Farben erhältlich 
       Segeltuch bedingt wasserdicht
   Sonnensegel aus Segeltuch in vielen Farben

 

 

Preise für Sonnensegel – Maßanfertigung

Unsere Preise für Sonnensegel – Maßanfertigung sollen der Orientierung dienen. Für jedes Sonnensegel erstellen wir ein für Sie unverbindliches und kostenloses Angebot und versenden ebenfalls kostenlos Material- und Farbmuster in den von Ihnen favorisierten Farben.
Große Sonnensegel – Maßanfertigungen sind für uns kein Problem!

Hinweise zur Herstellung der Sonnensegel:

Zunächst wird das Sonnesegel – Gewirk (Netz) auf breiten Maschinen hergestellt. Hierbei werden von vielen Spulen gleichzeitig die Fäden gezogen und maschinell zu einem Gewirk verarbeitet. Das Material wird auf große Rollen aufgewickelt. Man kann die zur Herstellung benötigten Maschinen mit Strickmaschinen aus der Industrie vergleichen.

Nach den Maschinen folgt die Handarbeit:

Für jedes individuelle Sonnensegel wird eine digitale Zeichnung erstellt. Diese wird per Laser auf das ausgerollte Sonnensegel-Gewirk übertragen. Entlang der Lichtkante wird das Gewirk (Netz) von Hand ausgeschnitten. Geübte Näherinnen und Näher verarbeiten dann an Industrienähmaschinen das Gurtband in den rundum verlaufenden Saum. An den jeweiligen Ecken werden die D-Ringe zur Sonnensegel-Befestigung eingearbeitet.